Auf zum Laternenfest!²

Hier zeige ich unter anderem ein Ergebnis aus einem Probenähen für Rabaukowitsch. Das Schnittmuster als Ebook habe ich im Zuge dessen kostenlos erhalten, die verwendeten Stoffe und Materialien habe ich selbst bezahlt. Ich nenne unbeauftragt Stoffhersteller. Der Blogpost gibt meine persönliche Meinung wieder.

Laternen- und Lichterfeste nahen und die Kinder freuen sich schon riesig, basteln Laternen und üben schon fleißig Martinslieder.

Passend dazu kam neulich der niedliche Wichteljersey in Bioqualität heraus und da musste ich einfach zuschlagen. 70 cm hab ich mir gegönnt und die Herausforderung angenommen, davon etwas für zwei Kinder zu machen.

Aber ich muss schon warnen: Es gibt heute eine Bilderflut².

Weiterlesen

Endlich eine POMMESJACKE – MAneela – für mich!

Lange lange bin ich virtuell über diesen Stoff gestolpert und um ihn herumgeschlichen – den Pommesstoff von hamburgerliebe, oder besser gesagt OMG – Fries – aber richtig entscheiden konnte ich mich nicht.

Letzte Wochen  habe ich dann den Stoff in türkis ganz live in einem Stoffgeschäft entdeckt und da war die Entscheidung schnell gefallen. Zwei Meter habe ich davon mitgenommen. Und ich freu mich, euch heute meinen ersten verarbeiteten Meter zu zeigen: Weiterlesen

Rabaukowitschs neuester Streich: Matrosenjacke Käpt’n Knoop

Werbung – Probenähergebnis

Ich DURFTE nach meinem ersten Probenähen für Rabaukowitsch im letzten Jahr noch einmal mitmachen und dürfen ist hier ganz ernst gemeint. Während es beim letzten Mal um eine Hose ging, hat Inga jetzt eine Jacke entworfen.

Es ist eine wahre Bereicherung und eine große Freude Teil dieser inspierenden Probenähgruppe zu sein. Und außerdem noch eine tolle Herausforderung – diesmal dank Paspelknopflöchern. Weiterlesen