Lillestoff Mysig Tid trifft Cardigan Lovisa und Nähfestivalvorfreude

Werbung – Probenähergebnis

Schon im Frühjahr habe ich einen neuen Cardigan zur Probe genäht, für Julia vom kreativlaborberlin, diesmal in Zusammenarbeit mit Anja von Zierstoff. Das Schnittmuster stammt von Angela la Monica von lalafab.

Diesmal habe ich den Cardigan Lovisa testen können. Den gibt es in kurzer und langer Variante zu nähen, wobei für die lange Variante zwei Taschen an den Seiten vorgesehen sind. Als besonderes Detail hat der Cardigan im Schulterbereich eine Passe. Weiterlesen

Lillestoff FlowerBike Kimono Tee & Hüftmini

Werbung – Probenähergebnis

Wer schon mal ein bißchen hier gestöbert hat, weiß: Ich mag Freebooks. Ein schönes Freebook hab ich neulich wieder gefunden – ich bin manchmal etwas spät dran – denn schon im Sommer 2012 wurde das Kimono Tee veröffentlicht und ist schon durch mehrere Linkpartys getourt. Jetzt eben auch bei mir. Passend dazu zeige ich hier meinen dritten Rock, der beim Probenähen für Prachtkinder entstanden ist: mein Leezenoutfit. Weiterlesen

Blütengürtel Leilani – Probenähen für Prachtkinder

Werbung – Probenähergebnis

Ich war noch niemals auf Hawaii…

leider!
Aber jetzt habe ich immerhin schon mal etwas mit hawaiianischem Namen genäht. Leilani heißt die “himmlische Blüte” auf einem Gürtel, für die Do von Prachtkinder❤ Anfang Mai Probenäherinnen gesucht hat. Und da ich ihren Aufruf so sympathisch fand und dieses hübsche Accessoire mir auf Anhieb gefiel, habe ich mich beworben. Weiterlesen

Schultertasche JUNA – die erste Tasche mit Mantel – Probenähen für frau scheiner

Schultertasche Juna

Werbung – Probenähergebnis

Ich habe wieder etwas zur Probe genäht. Zum dritten Mal in diesem Jahr durfte ich etwas für frau scheiner ausprobieren. Diesmal gab es eine schicke Handtasche. Die Schultertasche JUNA. Mir gefiel der Materialmix, den Anita von frau scheiner vorschlägt, auf Anhieb. Und der “Mantel”, den die Tasche trägt, macht sie auch zu etwas Besonderem. Weiterlesen

Wilde Tierapplikationen für Kissen, Taschen, Shirts…

Werbung – Probenähergebnis

Im Februar habe ich offline viel genäht. Für Frau Scheiner, für die ich im Januar schon die Tiermasken testen durfte, habe ich noch einmal etwas ausprobieren dürfen. Diesmal sollte genäht werden, und zwar Applikationen der süßen Tierköpfe. Plotten kann man die Tiere auch, aber der Plotterwahn hat mich noch nicht gepackt (vielleicht ist das auch ganz gut so…). Weiterlesen