Rabaukowitschs neuester Streich: Matrosenjacke Käpt’n Knoop

Werbung – Probenähergebnis

Ich DURFTE nach meinem ersten Probenähen für Rabaukowitsch im letzten Jahr noch einmal mitmachen und dürfen ist hier ganz ernst gemeint. Während es beim letzten Mal um eine Hose ging, hat Inga jetzt eine Jacke entworfen.

Es ist eine wahre Bereicherung und eine große Freude Teil dieser inspierenden Probenähgruppe zu sein. Und außerdem noch eine tolle Herausforderung – diesmal dank Paspelknopflöchern. Weiterlesen

Astronautenkostüm mit Familien DIY: Rabaukowitschs Bonnie goes Space!

Die Karnevalsnäherei und – bastelei geht weiter. Auch das zweite Kind hat sich für ein Kostüm entschieden und der kleine Weltraumfan möchte natürlich ein kleiner Astronaut werden.

Während Mama das Kostüm genäht hat, hat Papa unter den aufmerksamen Blicken und mit zahlreichen Vorschlägen des zukünftigen Astronauten einen Raketenrucksack gewerkelt. Ein Pappmaché-Helm und spacige Gummistiefel – fertig ist der kleine Weltraumfahrer – nach ein paar Tagen Bastelei… und mit einem unschlagbaren Einsatz von ca. 15 €. Weiterlesen

Frohe Weihnachten! – Christmas Sweater für Kinder

Meine Weihnachtsnäherei ist nun endlich abgeschlossen. Viele Nähgeschenke habe ich dieses Jahr für meine Lieben gemacht. Aber es kann ja nicht sein, dass man für alle näht, aber für die eigenen Kinder dabei nichts abfällt. Deswegen habe ich mich gestern nochmal hingesetzt und drei Weihnachtspullis für meine Jungs genäht. Ehrlich gesagt hat mich dazu der “Ugly Christmas Sweater Day” von Swafing Stoffe inspiriert.

Ich hab es aber erstmal mit nicht so ugly versucht – also für Kinder… So steht immerhin deren Weihnachtsoutfit. Weiterlesen

Liekedeler-Latzbux – Ein neuer -supercooler- Schnitt von Rabaukowitsch

Werbung – Probenähergebnis

Mit drei kleinen aktiven Seeräubern haben wir ein andauerndes – bisher noch nicht gelöstes – Hosenproblem. Nicht etwa, dass die Hosenbeine sehr schnell zu kurz sind, soweit kommt es bei uns meist gar nicht. Nach einer Woche mit neuer Hose unterwegs passiert es: Ein Loch im Knie.

Wenn der Sommer naht, weiß ich schon eine gute Lösung: Schnipp schnapp, geht es der Hose dann an den Kragen, bzw. an die Hosenbeine und sie wird als kurze Hose weitergetragen. Mit dem Thema Flicken habe ich mich – mit viel Aufwand, wenig Lust und nur mäßigem Erfolg – ausreichend beschäftigt.

Weiterlesen

Die Legende von St. Martin – mit Kostümen für Kinder

St. Martin, Ross und armer Mann

Seit dem allerersten St. Martinsfest, das die Kinder erlebt haben, ist dieser hilfsbereite Mann bei uns hoch im Kurs. Er hilft schließlich ganz selbstlos dem “Amannmann” (es hat lange gedauert, bis ich entschlüsselt hatte, woher diese Bezeichnung stammte), der frierend im Schnee sitzt. Überhaupt wurde hier in den letzten Jahren Vieles aus den Martinsgesängen sagen wir, “anders” verstanden. Weiterlesen

Ganz ungiftige Pilze auf einem Rabaukenhoodie

Der Pilzpulli

Letzte Woche habe ich schon ganz begeistert von dem – für mich neuen – Lieblingsschnitt “Bonnie und Kleid” von Rabaukowitsch berichtet.

Bei einem kann es ja nicht bleiben. Ich ahne schon, jetzt werden die Rabaukenpullis hier wie Pilze aus dem Boden schießen. Denn wenn Tick mit einem neuen Hoodie aufläuft, möchten Trick und Track natürlich auch ganz gern einen haben. Also durfte ich nochmal an die Nähmaschine und kann hier den zweiten dieser vielseitigen tollen Pullis – diesmal mit Pilzen – zeigen.

Weiterlesen

Rabaukowitsch-Bonnie für den Herbst – ein neuer Lieblingsschnitt

Nach dem Ausprobieren verschiedenster Pullover- und Hoodieschnitte habe ich jetzt mein absolutes Kinderpulli-Lieblingsschnittmuster entdeckt! – Und nicht nur ich…
Es ist der Bonnie aus “Bonnie und Kleid” von Rabaukowitsch!

Ich mag die vielen Details und Kombinationsmöglichkeiten von Länge, Taschen und Kragen oder Kapuze und die kleinen Schnittteile. So bin ich auch bei meiner ersten Version gleich mutig geworden und habe direkt vier verschiedene Stoffe miteinander kombiniert (das mache ich sonst eher nicht…). Weiterlesen