Frohe Weihnachten! – Christmas Sweater für Kinder

Meine Weihnachtsnäherei ist nun endlich abgeschlossen. Viele Nähgeschenke habe ich dieses Jahr für meine Lieben gemacht. Aber es kann ja nicht sein, dass man für alle näht, aber für die eigenen Kinder dabei nichts abfällt. Deswegen habe ich mich gestern nochmal hingesetzt und drei Weihnachtspullis für meine Jungs genäht. Ehrlich gesagt hat mich dazu der „Ugly Christmas Sweater Day“ von Swafing Stoffe inspiriert.

Ich hab es aber erstmal mit nicht so ugly versucht – also für Kinder… So steht immerhin deren Weihnachtsoutfit.

Dafür habe ich zwei Pullis aus der Upcycling-Kiste verarbeitet und den letzten Rest des roten Sweatstoffes für den Weihnachtsmann verwendet. Die drei Pullis habe ich nach dem kostenlosen Schnittmuster „Nosh Pusero“ zugeschnitten – das habe ich im Sommer schon oft für T-Shirts verwendet.

Christmas Sweater für alle!

Die winterlich-weihnachtlichen Applikationen mit viel Klimbim – Rentier, Schneemann und Eisbär – habe ich zunächst auf Papier vorgezeichnet, dann kopiert und die einzelnen Teile ausgeschnitten. Dann habe ich Vliesofix auf Stoffreste aufgebügelt und alle Applikationsteile ausgeschnitten. Alles habe ich dann nach und nach aufgebügelt und mit engem Zickzackstich aufgesteppt.

Für die Applikationen habe ich Stücke von Frottee, Nicki, Fleece, Sweat und Jersey verwendet. So ist der Eisbär z.B. besonders flauschig geworden.

Kuscheleisbär mit Tannenbaum und wattierter Bommelmütze

Die Teile des Schals für Schneemann und Rentier und das Pinguinhalstuch für den Eisbären habe ich nur teilweise angenäht, sodass die Enden sich noch ein bißchen bewegen können. Auch der kleine Tannenzweig an Schneemanns Zylinder kann noch ein bißchen wackeln.

Schneemann mit Tannenzweig und Sternenschal

Die Augen der kleinen Winterfreunde sind KamSnaps, ebenso der Mund des Schneemannes. Da das kleine Rentier noch ein Glöckchen am Geweih trägt, mussten auch noch zwei Glöckchen für Schneemann und Eisbär her – schließlich möchten wir gerade an Weihnachten keinen Streit haben. So trägt der Eisbär noch einen kleinen Tannenbaum – mit Glöckchen – und der Schneemann klingelt am Zylinder.

Rentier mit leuchtend roter Nase

Ich freu mich schon auf die leuchtenden Kinderaugen morgen. Und auf unser Weihnachtsfoto – und ja, vielleicht werden sie in 15 Jahren sagen „Das war Weihnachten mit den Ugly Christmas Sweaters. Megapeinlich, Mama!“

Das ist dann aber auch in Ordnung. Meine Breitcordhosen mit Bundfalten finde ich heute auch nicht mehr so schick.

Frohe Weihnachten mit Christmas Sweater

Ich wünsche allen ein friedliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in ein tolles Jahr 2018!

 

 

Schnitt: Nosh Pusero, freebook, hier in 116 genäht

Stoffe: Sweat und Strickstoff aus der Upcycling-Kiste, Stoffreste

Verlinkt: Applikationen-Linkparty, made4boys, made4girls, Menschenskinder, Freebook-Linkparty

 

Schau doch mal hier:

6 Gedanken zu „Frohe Weihnachten! – Christmas Sweater für Kinder

  1. Heike sagt:

    Wahnsinn! Da hast du dir ja wirklich richtig viel Mühe gegeben. Ich wünschte, ich hätte die Geduld dafür auch. Wünsche euch noch eine schöne Weihnachtszeit!

    LG Heike

    • Anna sagt:

      Danke, Heike! Frohe Weihnachten auch an Dich. Ich bin ehrlich gesagt auch nicht besonders geduldig, aber hier hat’s irgendwie funktioniert!
      Viele Grüße
      Anna

  2. Stef sagt:

    MEGA! So viel Mühe hast Du Dir gemacht, diese Detail-Liebe….! Wunderschön!
    Aber ehrlich, was interessiert uns heut, was in 15 Jahren Mode wäre? Hauptsache, die Kleinen freuen sich jetzt.
    Jetzt kannst Du Dir bei all dem Fleiß hoffentlich auch ein paar ruhige Tage gönnen. Ich versuche mich noch ein einem Kerzen-Mug-Rug, wie von Dir gerade gezeigt, aber dann ist auch erstmal Schluss…
    Habt schöne Feiertage!
    LG Stef

    • Anna sagt:

      Vielen Dank, Stef!
      Die Pullis sind hier super angekommen. Und ich hab sogar schon Bestellungen bekommen 😉

      Schöne Weihnachtstage!
      Anna

  3. Victoria sagt:

    Die sehen ja toll aus! Was für eine Arbeit! Aber hat sich sehr gelohnt. Und solange die Pullis ihnen jetzt gefallen, sind doch alle späteren Ansichten egal. Wobei ich mir ja vorstellen könnte, dass die heutige Freude darüber auch bei späteren Bewertungen zumindest noch für eine gewissen Verklärung sorgen werden 😉
    LG Victoria

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.