Der „Marschmellauspulli“ – Lillestoff Lumberjacks Sweat trifft Pablo-Hoodie

Der Marschmellauspulli No. 1

„Marschmellaus“ sind bei uns hoch im Kurs, obwohl wir die tatsächlich erst einmal über dem Lagerfeuer geröstet haben. Aber seitdem wird öfter mal eine Wiederholung dieses Events eingefordert.

Nun gibt es auf jeden Fall schonmal die  passenden Pullis dazu.

Sweat Lumberjacks

Kinderstoffausbeute für’s Festival

Bei dem Stoff handelt es sich um den Sweat „Lumberjacks“ in türkis, weiß, limettengelb, orange und braun von Deborah van de Leijgraaf/bora für Lillestoff, 95% Bio-Baumwolle und 5% Elasthan, GOTS-zertifiziert. Das kleine Stück (ca. 50 cm) Sweat und einen braunen Kombisweat habe ich in meiner Vorbereitung auf das Lillestofffestival schon vorher im Lagerverkauf gekauft und zu Hause vorgewaschen und zugeschnitten. Das senf-orangene Bündchen für Ärmel und Bauch habe ich auf dem Festival dann noch gefunden.

Holzhacken und Marshmellows-Grillen

Pablo als Hoodie

Das Schnittmuster „Pablo“ von bienvenido colorido habe ich im Frühjahr bei einem Gewinnspiel von made4boys gewonnen und nun endlich zum ersten Mal ausprobiert. Schick sind die kleinen Dreieckseinsätze vorne, in denen auch die Taschen Platz finden.

Zugeschnitten habe ich schon zu Hause, genäht habe ich den Hoodie dann auf dem Lillestofffestival 2017 am vorletzten Wochenende in Langenhagen. Das habe ich tatsächlich auch geschafft – neben Quatschen, Kaffeetrinken, Stoffestreicheln, Siebdrucken und nochmal Quatschen. Darüber habe ich ausführlich schon hier berichtet.

Einen zweiten Pablo als Sweatjacke habe ich halb genäht wieder mit nach Hause genommen, ganz so richtig konzentrieren konnte ich mich bei den ganzen schnackenden Näherinnen (ich schließe mich nicht aus) dann doch nicht…

Kapuzenpulli Pablo in der Rückansicht

Wieder angekommen zu Hause wurde der „Marschmellaus“-Pulli direkt gefeiert – und natürlich direkt angezogen. Schön, wenn das Nähen auch andere glücklich macht!

Und der kleine Bruder war dann tatsächlich auch glücklich, als ich aus den verbliebenen Lumberjacks-Resten und dem braunen Sweat einen zweiten Marschmellaus-Pulli genäht habe.

Marschmellaus-Pulli No. 2

Diesmal ohne Kapuze, dafür mit breitem Kragen mit Bündcheneinsatz, Ärmelpatches, nur einer vorderen kleinen Tasche und breiten Ärmelbündchen.

Ach, Kombinieren macht einfach Spaß!

 

Hier noch ein paar Details:

Der Pablo sitzt wirklich sehr gut und ich hoffe, ich habe bald Zeit, mich dann mal an meine noch unfertige Sweatjacke setzen…

Einen kreativen Dienstag!

 

 

Schnitt: Pablo von bienvenido colorido in 110 als Hoodie

Stoff: Lillestoff Sweat Lumberjacks und Sweat in braun, Bündchen in senf-orange, alle GOTS zertifiziert

Verlinkt: made4boys, Dienstagsdinge, creadienstags, handmade on tuesday, kiddikram, Lillelieblinks, Ich näh Bio, selbermachen macht glücklich

Schau doch mal hier:

2 Gedanken zu „Der „Marschmellauspulli“ – Lillestoff Lumberjacks Sweat trifft Pablo-Hoodie

    • Anna sagt:

      Danke, Jana, für deinen freundlichen Kommentar und deinen Besuch auf meiner Seite. Ich finde irgendwie auch, dass es die perfekten Herbstfarben sind!
      Viele Grüße, Anna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.