5000km #compagniemtoursingermany – VERLOSUNG eines Papierschnittmusters

Compagnie M. Box

Ein kleiner Kommentar bei Instagram führte dazu, dass ich nun zum zweiten Mal eine der Compagnie M. -Boxen, die seit Ende April durch Deutschland touren, in den Händen halten darf. Birgit hatte auf ihrem Blog nicht so viel Glück mit Kommentaren bei ihrer Verlosung. Aber die Tour geht ja noch ein bißchen und so haben alle, die es bisher verpasst haben, nochmal die Chance, die Box hier bei mir zu gewinnen.

Gerade erst habe ich meinen dritten Susanne Cardigan von Compagnie M. gezeigt (aus dem ersten Stopp bei mir) und jetzt liegt wieder ein neues Schnittmuster von Marte zum Nähen bereit. Hier meine eins zwei drei Cardigans, die ich bisher bereits genäht habe:

Witzigerweise habe ich von Birgit tatsächlich die Box 3 bekommen, diejenige, dich ich im Mai schonmal hatte. Immer mal wieder habe ich die drei Boxen über Instagram verfolgt und dabei tolle Nähblogs entdeckt. Es war auch spannend die Nähergebnisse der Blogtourmitglieder zu sehen. Eine echte Bereicherung. Aber ehrlich gesagt habe ich den Überblick verloren, von wem zu wem welche Box schon geflogen ist.

Unboxing – mit jeder Menge Geschenken – auch eins für mich – vielen Dank, Birgit!

Insgesamt hat die Box 3 schon so um die 5000 Kilometer hinter sich gebracht, jetzt ist sie bei mir ganz tief im Westen. Ganz im Süden und ganz im Nordosten ist sie aber noch nicht gewesen. Wie sieht ’s aus – wo sind die Bloggerinnen aus und um München und Berlin?

Kreuz und quer durch Deutschland gereist

Stand der Dinge laut Instagram (unter #compagniemtoursingermany könnt ihr die Boxen gut verfolgen) ist gerade:

Box 1: bei coccinellids                               Box 2: bei H-M & C                               Box 3: jetzt bei mir

Meine Schnittmusterwahl

Beim ersten Mal musste ich mich zwischen Charles Pants und Susanne Cardigan entscheiden. Diesmal war die Entscheidung superschnell.

Die Charles Pants waren noch drin und die letzten drei verbleibenden Schnittmuster sind für kleine Mädchen. Da ich aber hier leider keine habe, entstand diesmal nicht wirklich die Qual der Wahl. So habe ich auf jeden Fall noch ein Projekt für das Lillestofffestival nächste Woche! Cord schwebt mir vor, gepaart natürlich mit einem Lillestoff.

Charles Pants für meine kleinen Jungs

 

Die verbleibenden 3 Schnittmuster sind also:

  1. Frederique Dress für Mädchen
  2. Nina Skirt & Culottes für Mädchen
  3. Lotta Dress für Mädchen

 

Ist noch etwas für dich oder dein kleines Mädchen dabei? Du hast jetzt die Chance, die Box zu gewinnen. Und so läuft es:

  1. Innerhalb der nächsten 2 Tage verlose ich die Box unter allen Kommentaren von Bloggerinnen (aus Deutschland!) und schicke die Kiste dann direkt weiter.
  2. Wenn die Box bei dir ankommt, kannst du auf deinen Social Media Plattformen gerne kurz ein Foto mit dem Hashtag #compagniemtoursingermany zeigen, wenn du magst.
  3. Such dir auch ein Papierschnittmuster aus, das du behalten willst.
  4. Mache eine Liste der verbleibenden Schnittmuster und vielleicht ein Foto der Deutschlandkarte – sei gerne kreativ  und erstelle einen Blogpost auf deinem Blog dazu. Erkläre die Tour und verlose die Box weiter. Das sollte bitte so schnell wie möglich erfolgen, damit die Tour interessant bleibt (2 Tage Verlosung!).
  5. Schnittmuster, Deutschlandkarte und Notizbüchlein

    Markiere deine Stadt auf der beigelegten Deutschlandkarte.

  6. Schreibe deinen Namen, deinen Blog, das gewählte Schnittmuster und vielleicht eine kleine Nachricht an Marte in das beigelegte Reisetagebuch.
  7. Lege für die nächste Bloggerin, die das Paket bekommt und für Marte jeweils ein KLEINES Geschenk in die Kiste. Bitte kennzeichne welches Geschenk für wen ist. (Bei Naschkram, vor allem bei einem Geschenk für Marte, denk an den Reiseweg und das MHD.)
  8. Drei Wochen später blogge über das Schnittmuster, das du dir ausgesucht hast.

 

Wenn du mitmachen möchtest, kommentiere gern hier bis Sonntag Abend, den 10.09.2017 um 23.59. Bitte hinterlasst auch eine Kontaktmöglichkeit. So kann ich den Gewinner auch direkt informieren.

Ich freu mich auf Eure Kommentare! (Die sind vielleicht nicht direkt sichtbar, da ich erst freischalten muss)

 

Verlinkt: Freutag, kiddikram, made4girls

EDIT: Endlich habe ich Zeit gefunden, auszulosen, also nicht ich, sondern einer meiner kleinen Glückstrolle:

Herzlichen Glückwunsch, Michelle, die Box wird zu dir weiterreisen!

Vielen Dank an Doro und Constanze für’s Mitmachen. Vielleicht habt ihr bei Michelle ja Glück!

Schau doch mal hier:

6 Gedanken zu „5000km #compagniemtoursingermany – VERLOSUNG eines Papierschnittmusters

  1. Doro sagt:

    Liebe Anna!
    Anfangs habe ich versucht, die Reise der drei Pakete zu verfolgen, hab sie dann aber schnell aus den Augen verloren. Nun freue ich mich, dass gerade zwei wieder „aufgetaucht“ sind. Bei H-M&C habe ich gestern schon kommentiert, aber hier sind noch ganz andere Schnitte vorhanden. Das Lotta-Dress wäre ganz süß für meine Jüngste. Vielleicht habe ich ja Glück Liebe Grüße
    Doro

  2. Constanze sagt:

    Oh man … jetzt bin ich auf den letzten Drücker hier …
    Ich habe nur eine Seite auf Facebook und auf Instagram … falls das auch zählt, wäre ich gern dabei!! Das Lottadress habe ich gerade erst genäht und bin verliebt. Ein neuer Schnitt käme da sehr gelegen.
    Lg constanze (wieslotus)

  3. Birgit sagt:

    Liebe Anna,
    schön, dass die Reise des Pakets nun weitergeht. Und bei Dir ist die Box zur 2. runde ja in guten Händen. Deine Cardigans sehen wunderschön aus.
    Ich bin schon mal gespannt, ob wir uns am Wochenende über den Weg laufen. Bei so vielen nähwütugen Frauen (gibts eigentlich auch ein paar nähende Männer da?) wohl gar nicht so einfach.
    Herzliche Grüße
    Birgit

    • Anna sagt:

      Liebe Birgit,
      vielen Dank für deinen Kommentar. Vielleicht sichten wir uns ja im Gewimmel. Und ja, ich hab auch schon nähende Männer gesehen!
      Viele Grüße,
      Anna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.