Stoffonkel-Klimperklein-Outfit für Klitzekleine

Endlich konnte ich mal wieder etwas für ganz Kleine nähen. In der Großfamilie gab es Zuwachs! Für das kleine Baby hab ich ein Sommeroutfit genäht, bestehend aus kleinem Kurzarmbody, einem Wendemützchen und einer beqeumen Hose. Einen Pucksack habe ich passend dazu auch noch gemacht.

Die Schnittmuster für Body, Mützchen und Hose stammen aus dem Buch „Nähen mit Jersey – kinderleicht: Für Babys und Kids von 0 bis 8 Jahren“ von Pauline Dohmen alias Klimperklein. Ich habe mich ganz eigennützig für die Kinderversion und nicht die Babyversion des Buches entschieden. Damit ich auch auch noch selbst etwas davon habe, finde ich dort auch Schnitte für größere Kinder und kann meine eigenen Jungs gleich mit neuen Schnitten für T-Shirts oder Hosen benähen. So eine 56 trägt man ja auch nicht so lange…

Als Stoffe für das Babyoutfit habe ich die schönen Biojerseys mit passendem Kontrastjersey und Bündchen von Stoffonkel ausgesucht. Da jungsblau oder mädchenrosa bis zur Geburt noch nicht klar waren und ich diese Farbkodierung sowieso blöd finde, habe ich mit den wilden Tierchen (Lovely Zoo in Vanille) und gelb ein neutrales Babyoutfit genäht, das hoffentlich auch den Eltern gefällt.

Der Bodyschnitt von Klimperklein ist prima nachzunähen, den „amerikanischen Ausschnitt“, sprich die Einfassstreifen am Halsbündchen finde ich sehr erstelternfreundlich. Da bekommt man dann keine Schweißausbrüche, dass der kleine Kopf nicht durchpassen könnte. Und das ist ja eh die Zeit, in der man die Babys teilweise mehrfach am Tag komplett umziehen muss. Auch die kleine Hose ist angenehm weit geschnitten und sollte leicht an- und auszuziehen sein und passen.

Und weil ich grad so schön dabei war, hab ich auch noch einen kleinen Pucksack aus Jersey genäht. Das ist kein Hexenwerk und dafür braucht man auch kein Schnittmuster.

mit passendem Pucksack

Im Nachhinein habe ich aber zahlreiche kostenlose Anleitungen dafür im Internet gefunden. Hier z.B. gibt es eine Anleitung von hamburgerliebe für einen Pucksack mit Innenfutter. Darauf habe ich für das Sommerbaby verzichtet.

Für den zweiten Teil meines Geburtsgeschenkes hab ich ordentlich gelettert. Das Ergebnis seht ihr auch bald hier.

Habt einen schönen Dienstag!

 

 

Stoffe: Stoffonkel Biojersey Lovely Zoo in vanille, Biojersey Kuller in senfgelb und Stoffonkel-Biobündchen in senf, GOTS-zertifiziert

Schnitte: Kurzarmbody, Höschen von Klimperklein, Pucksack ist eigengewerkelndchen

Verlinkt: kiddikram, creadienstag, handmadeontuesday, Ich näh Bio, Selbermachen macht glücklich

Schau doch mal hier:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.